Rahmen

Wir haben uns beim v3 für eine zweiteilige Konstruktion entschieden:

Platine und Rahmen sind nun getrennte Elemente. Das senkt einerseits die Fertigungskosten, und wir können dadurch den NC-ONE günstiger anbieten.

Sollte der Rahmen beschädigt werden, so kann dieser nun ausgetauscht werden. Eine Beschädigung ist nun bei weitem nicht so fatal wie zuvor.

Ein weiterer Vorteil der zweiteiligen Konstruktion ist, dass die Platine nicht dezidiert für den NC-ONE verwendet werden muss. Ab sofort stellen wir unter dem "Logiqboard" eine universelle Quadrokopter IMU / Regeleinheit vor. Diese wird die bis jetzt kleinste leistungsfähige "Quadrokoptersteuerung" die am Markt verfügbar ist.

Der Rahmen selbst ist ein Kohlefaser-Frästeil, in welches das Logiqboard eingefasst ist. Die Platine ist nun nicht mehr tragendes Teil, dadurch kann diese dünner und leichter gefertigt werden.


Das Originaldokument ist zu finden unter http://nanokopter.at/tiki_v6/Rahmen